Urchig's Zen

ZEN TEMPEL IN DER SCHWEIZ

Zen Akademie

Zen macht den Geist zum Fundament und die torlose Schranke zum Eingang. Nun, wie gehst du durch diese torlose Schranke? Man sagt, dass was auch immer von aussen kommt, nie dein Eigen sein kann. Was von äusseren Umständen erworben wird, muss am Ende zugrunde gehen. Wie auch immer, diese Aussage selbst schlägt Wellen, wenn gar kein Wind weht. Zerschneidet die makellose Haut. Wenn du es durch die Worte eines anderen zu verstehen suchst, ist es wie wenn du mit einem Stock den Mond jagst, oder den Schuh kratzt, obwohl es der Fuss ist, der juckt! Was haben solche Leute mit der Wahrheit zu tun?! Wer entschlossen ist, treibt sich auf dem Weg unhaltbar vorwärts, trotz aller Gefahren. Und dann wird ihn auch der Teufel nicht daran hindern und die Heiligen und Weisen in Ost und West werden um ihr Leben fürchten. Wenn du nicht entschlossen bist, dann ist es wie wenn du einen Blick auf ein vorbei galoppierendes Pferd hinter einem Fenster erhaschst: in einem Augenblick ist es vorbei.

Das Leben & Sterben ist die grosse Sache, sei wachsam, denn alles ist vergänglich und vergeht schnell, die Zeit wartet auf niemanden. Tausend Wege führen zur torlosen Schranke; einmal hindurch und du bist frei von Leben und Sterben.

Zen Mönch Reding und Zen Mönch Lafon heissen Sie herzlichst willkommen in den Zen Tempeln in der Schweiz.

Eremita Zen Tempel

Der Eremita Zen Tempel in Einsiedeln ist ein Ort der Leere und Stille, wo wir das wahre Selbst kontemplieren. Direkt am Jakobsweg gelegen und im finsteren Wald wo einst der heilige Meinrad meditierte.

Honora Zen Kloster

Grüezi im Honora Zen Kloster in Reichenburg. Herzlich willkommen zu Meditationen, Tempelaufenthalten, monatliche Retreats und Bergwochen. „Übung in Bewegung“ und „Übung in Stille“ werden gleichermassen geschätzt. Arbeit ist eine gute Gelegenheit, um zu meditieren und das wahre Selbst zu erkennen.

Lambda Zen Tempel

In den Fussstapfen des Wandermönchs Fridolin, der Lambda Zen Tempel in Glarus ist der erste Zen Tempel für Software Entwickler und Zen Praktizierende. Der Zen Tempel bietet Kurzzeitaufenthalte und eintägige Retreats für digitale Nomaden und Zen Praktizierende an.

Tempelaufenthalt

Sei es für ein paar Monate, Wochen, Stunden oder auch nur für eine Tasse Kaffee. Bitte beachten Sie, dass Sie während dem Tempel Aufenthalt ein sehr einfaches und asketisches Leben führen. Die Tempelpforten sind immer geöffnet!

Retreat 7 Tage

Jede erste Woche im Monat findet eine Meditationswoche statt. Sie sind jederzeit willkommen: Für den ganzen Retreat, für ein paar Tage oder nur auf eine Tasse Kaffee.

Retreat 1 Tag

Einmal im Monat (drittes Wochenende im Monat) findet ein eintägiger Retreat statt.

Bergwoche

Zum Gedenken an die Erleuchtung der Heiligen und Weisen findet ein Intensiv Zen Retreat statt. Während dieser sieben Tagen werden wir uns nicht hinlegen und alle Aktivitäten der Meditation widmen. Jeweils im Winter und Sommer findet eine Bergwoche statt.

Zeremonien

Die Zeremonie ist identitätsstiftend und gemeinschaftsbildend. Sie gibt einer wichtigen Lebensphase einen geistlichen, formalen und öffentlichen Rahmen, damit wichtige Ereignisse bewusst vollzogen und verarbeitet werden können.

Tag der Tempelpforte

Die Insopor Zen Akademie öffnet einmal im Jahr ihre Tempelpforte für die Öffentlichkeit.

Pilgerweg des Zen

Der erste Pilgerweg des Zen in der Schweiz & Europa erstreckt sich zwischen dem Eremita Zen Tempel in Einsiedeln und dem Lambda Zen Tempel in Glarus.

Digitaler Almosengang

Herzlich willkommen zum jährlichen digitalen Almosengang der Zen Akademie (100 Tage Crowdfunding). Ohne diese gegenseitige Unterstützung von Klerus und Laien kann es keinen Ort der Stille und Leere geben.

Q&A

Hier finden Sie die wichtigsten Fragen und Antworten zum Aufenthalt, zur Zen Akademie und den Zen Tempeln.

Zen auf dem Friedhof

Der Friedhof bietet die Gelegenheit, an einem besonderen Ort eine besondere Art der Meditation kennenzulernen. Die Meditationen finden jeweils im Frühling & Herbst statt.

Der Hund jagt den Ball,
Der Tiger beisst den Werfer!

Zen Mönch Reding und Zen Mönch Lafon heissen Sie herzlich willkommen in der Zen Akademie Schweiz.

Hier finden Sie mehr Informationen zur Ordination als Zen Mönch / Zen Nonne. Für weitere Fragen kontaktieren Sie uns jederzeit über ein Kontaktformular auf der Homepage oder rufen Sie uns unverbindlich an. Es würde uns freuen Sie in einem unserer Zen Tempel begrüssen zu dürfen. Kommen Sie auf eine Tasse Kaffee, eine Abendmeditation, für einen kurz- oder langzeit Aufenthalt vorbei. Die Tempelpforten haben immer geöffnet und der jeweilige Tagesablauf läuft kontinuierlich weiter. Untersuchen und Teilen Sie das Leben & Sterben mit den Zen Nonnen und Zen Mönchen in der Schweiz.