Tempelspende - Insopor Zen Akademie

Jede Tempelspende ist willkommen und wird gewissenhaft für die Insopor Zen Akademie eingesetzt. Sie können uns als Privatperson, als Firma oder als Institution mit einem beliebigen Geldbetrag unterstützen und dazu beitragen, dass wir gemeinsam dauerhaft Orte der Stille und Leere, namentlich Zen Tempel anbieten können.

Insopor Zen Akademie

Bei uns spenden Sie ganz einfach. Sie entscheiden, wie, wann und in welcher Höhe Sie eine Spende tätigen möchten. Wir danken Ihnen herzlich für Ihre Unterstützung!

Gewünschte Art zu spenden:

Bitte vermerken Sie den Spendegrund, Konto (Vereinskonto, Studentenfonds & Zentempelfonds) und gegebenenfalls weitere Informationen zur Spende. Kontaktieren Sie uns jederzeit für weitere Fragen.

E-Banking oder Postfinance

 

Vereinskonto

Bankname: Postfinance
Accountname: Insopor Zen Akademie
Address: Sagenplatz 7, 8840 Einsiedeln
Bank Account: 61-296303-9
IBAN: CH75 0900 0000 6129 6303 9
BIC: POFICHBEXXX

Studentenfonds

Bankname: Postfinance
Accountname: Insopor Zen Akademie
Address: Sagenplatz 7, 8840 Einsiedeln
Bank Account: 61-158606-5
IBAN: CH19 0900 0000 6115 8606 5
BIC: POFICHBEXXX

Zen Tempel Fonds

Bankname: Postfinance
Accountname: Insopor Zen Akademie
Address: Sagenplatz 7, 8840 Einsiedeln
Bank Account: 61-672754-0
IBAN: CH95 0900 0000 6167 2754 0
BIC: POFICHBEXXX

PayPal





Kontakt

Ihr Name (required)

Ihre Adresse (required)

Telefonnummer

Ihre Email (required)

Spenden (required)

Konto (required)

Anzahl Einzahlungsscheine

Ihre Nachricht


Allgemeine Spende

Sie können uns mit einem beliebigen Betrag unterstützen. Ob klein oder gross - ob regelmässig oder einmalig - wir sind für jede Spende dankbar. Herzlichen Dank!

Ereignisspende

Sie feiern ein besonderes Ereignis wie einen Geburtstag, ein Jubiläum oder eine Hochzeit, und möchten statt Geschenke die Zen Akademie mit einer Spende wirkungsvoll unterstützen. Herzlichen Dank!

Firmenspende

Corporate Social Responsibility ist für viele Unternehmen nicht mehr aus ihrer Unternehmenskultur wegzudenken. Mit einer Spende unterstreichen Sie Ihre Verbundenheit und tragen zu unserer Unabhängigkeit bei. Herzlichen Dank!

  • Für das Kader ist jährlich ein dreitägiger Zen Tempel Aufenthalt Pflicht (für Mitarbeitende ist der Aufenthalt freiwillig)!

Trauerspende

Immer wieder wird auf Wunsch von Verstorbenen oder Hinterbliebenen gebeten, anstelle von Blumen einer gemeinnützigen Institution zu gedenken. Herzlichen Dank!

Erbschaften & Legate

Für uns bedeuten Erbschaften und Legate seit Beginn unserer Tätigkeit sehr viel. Sie sind einerseits wichtig für unsere unabhängige Finanzierung, anderseits auch ein grosses Zeichen des Vertrauens. Es macht uns stolz und dankbar, dass unser Tun geschätzt wird.

Ein Testament oder ein Erbvertrag regelt die wichtigsten Dinge rund um den Nachlass und schafft zu Lebzeiten klare Verhältnisse. Sie stellen sicher, dass Ihr letzter Wille respektiert wird, und schenken den Hinterbliebenen die Gewissheit, im Sinne des Verstorbenen zu handeln. So können Sie ganz unabhängig von Ihrer finanziellen Situation im Rahmen der gesetzlichen Regelungen bestimmen, was mit Ihrem Vermögen geschehen soll.

Patronage

Patronage ist seit Beginn unserer Tätigkeit essentiell. Ohne diese gegenseitige Unterstützung von Klerus und Laien kann es keinen Ort der Stille und Leere geben. Sie ist einerseits wichtig für die unabhängige Finanzierung, anderseits auch ein grosses Zeichen des Vertrauens. Es macht uns stolz und dankbar, dass unser Tun geschätzt wird.

Der Obdachlose und der Heimbesitzer, in gegenseitigem Vertrauen, erreichen den richtigen Weg! Wer ist der Obdachlose, wer ist der Besitzer?

Almosengang & Patronage

Mäzenin / Mäzen

Die Wolken lösen sich auf und Berggipfel erscheinen.

Die Mäzenin / der Mäzen fördert und unterstützt nach seinen persönlichen Möglichkeiten und ohne eine direkte Gegenleistung zu verlangen, gezielt:

Zen Nonne & Zen Mönch

als Person mit:

  • Kleider
  • Mahlzeiten
  • Anderes

finanziell mit:

  • Sandalen-Geld für persönliche Reisekosten
  • Medizin-Geld für persönliche Krankenversicherung

Zen Tempel

als kommunale Einrichtung mit:

  • Lebensmittel / Getränke
  • Physische Unterstützung
  • Anderes

finanziell mit:

  • Tempelspende
  • Küchen-Geld für die Küche

Zen Akademie

als Institution mit:

  • Bürobedarf
  • Anderes

finanziell mit:

  • Honorar-Geld für die Lehrer und Mitarbeiter der Akademie
  • Tempel-Geld für den Zen Tempel Ausgleichsfonds
  • Studenten-Geld für den Studentenfonds
 

Vereinskonto

Das Vereinskonto wird ausschliesslich für die Löhne der Mitarbeiter und für den administrativen Aufwand der Akademie benötigt.

Studentenfonds

Durch den Studentenfonds werden Stipendien an in- und ausländische Novizen und Novizinnen ermöglicht.

Zen Tempel Fonds

Für den mehrjährigen Ausgleich zwischen den Erträgen aus den Zen Tempeln besteht ein Zen Tempel Fonds. Durch den Fonds können, wenn dies zur Erfüllung des Vereinszweckes förderlich erscheint, Liegenschaften (Zen Tempel) erworben oder Bauvorhaben von Zen Tempeln unterstützt werden.